Favignana 1
Favignana 2
Favignana 3

Ferienhäuser und -wohnungen in Favignana

Villen und Apartments auf Favignana

Warum Favignana?

Die bezaubernde Insel Favignana ist die grösste der Ägadischen Inseln, die im kristallklaren Wasser vor der Westküste Siziliens liegen. Diese schmetterlingsförmige Insel ist ein beliebtes Urlaubsziel und befindet sich nur eine kurze Bootsfahrt von Trapani entfernt. Ihre Hauptattraktion ist das diamanten glitzernde Wasser, ein Aquamarinblau, das Besucher zum Abkühlen beim Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen einlädt. Ausserdem ist Favignana für ihre beeindruckenden Kalksteinhöhlen bekannt.

favignana

Die dynamische Geschichte Siziliens ist auf Favignana überall zu spüren. In der Felsenlandschaft der Insel finden sich zahlreiche aus der Altsteinzeit stammende Höhlen, wo sich die Einwohner später vor Piratenangriffen versteckten. Von einem Hügel aus wacht die Ruine des Kastells Santa Caterina über die Stadt. Araber und Normannen errichteten es, um die Insel zu schützen. Ausserdem können Besucher hier noch sehen, wie traditionell Thunfisch gefangen wird. Die Fischerei und die beeindruckenden Kalksteinbrüche an der Nordostküste spielten für Favignanas Wirtschaft über die Jahre eine zentrale Rolle.

Besonders reizvoll macht einen Aufenthalt auf Favignana die typisch sizilianische Unbeschwertheit. Obwohl diese Inselgruppe leicht zu erreichen ist, erlebt sie keinen massenhaften Touristenzustrom; ein Urlaub auf Favignana erlaubt daher ein komplettes Eintauchen in das Leben vor Ort. Schlendern Sie durch die Fussgängerzonen und lassen Sie auf den schattigen Piazzas die Welt an sich vorüberziehen.

Aktivitäten auf Favignana

Ein Urlaub auf Favignana bietet die wunderbare Gelegenheit, dem Treiben der Massen zu entkommen, sich zu entspannen und das Leben etwas gemütlicher angehen zu lassen. Da die Insel überwiegend flach ist, kann sie ganz einfach zu Fuss oder mit dem Fahrrad erkundet werden; es wird Ihnen Spass machen, an der Küste geheime Buchten und Felsgrotten zu entdecken. Ausserdem werden die vielen Fischer am Hafen gern Bootsfahrten zu versteckt liegenden landschaftlichen Schönheiten und nahe gelegenen Inseln organisieren.

Egal, ob Sie ruhige Grotten und Strände entdecken möchten, sich nach Abkühlung in der Ägäis sehnen oder einfach durch die Altstadt bummeln und ins Inselleben eintauchen wollen, eine Villa oder ein Apartment auf Favignana garantiert Ihnen Magie und Entspannung.

Die Ägäis

die-aegaeis

Die atemberaubenden Farben der Ägäis wirken so unwirklich schön wie auf einer Postkarte. Organisieren Sie am Hafen eine Bootsfahrt und entdecken Sie andere Teile der Insel, versteckte Strände, oder Nachbarinseln. Fragen Sie in der Touristeninformation nach der Exkursion Ihrer Wahl: Möglichkeiten zum Schnorcheln und Tauchen gibt es in diesem kristallklaren Wasser zuhauf; oder möchten Sie lieber Fisch für Ihr Abendessen angeln?

Wer lieber auf dem Trockenen bleibt oder vom Ufer aus ins Wasser geht, kann Ausflüge zu Favignanas zahlreichen kleinen Stränden machen. Zwar sind viele davon schwierig zu erreichen, doch das ist alles Teil des Abenteuers. Eine der beliebtesten Buchten zum Schwimmen ist Cala Rosso; ganz in der Nähe befindet sich eines der bestgehüteten Geheimnisse Favignanas: die versteckt gelegene Grotte Bue Marino mit herrlich klarem Wasser. Sandstrände sind unter anderem Cala Azzurra und Lido Burrone, ein ganz besonderer Favorit bei Familien mit kleinen Kindern.

Erkunden Sie die Stadt

die-burg-von-favignanaDie Apartments und Villen auf Favignana befinden sich in und um den Hauptort, zwischen malerischen landestypischen Häusern und einer Handvoll Geschäfte, Restaurants und Bars. Die wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten können problemlos zu Fuss entdeckt werden, doch auch ein Fahrrad zu mieten ist einfach. Besichtigen Sie die Tonnara, eine ehemalige Thunfischfabrik, die vor kurzem restauriert wurde, um einen wichtigen Teil der Geschichte Favignanas auszustellen: den Thunfischfang. Wenn Sie Ihren Urlaub auf Mai oder Juni legen, werden Sie vielleicht Zeuge der Mattanza, einer traditionellen Art Thunfisch in Netzen zu fangen und dann auf eher blutige Art und Weise zu erschlagen.

Das wichtigste historische Bauwerk auf Favignana ist das hoch auf einem Hügel gelegene Kastell Santa Caterina, eine verlassene und zerstörte Festung. Allein der Ausblick aufs Meer ist den Anstieg wert.

Entdecken Sie uralte Höhlen

Schon zu Zeiten der Römer war der Abbau des lockeren Kalksteins auf Favignana, des sogenannten Kalktuffs, ein wichtiger Wirtschaftszweig. Touristenattraktionen sind zum Beispiel die ehemaligen Kalksteinbrüche und die aussergewöhnlichen Höhlen, die an der Westküste in grosser Zahl zu finden sind. Die Grotta Azzurra bekommt ihren Namen von dem herrlichen blauen Wasser, das in diese Höhle fliesst; die Grotta dei Sospiri soll angeblich während der Wintermonate seufzen; und die Grotta degli Innamorati heisst so wegen der Zwillingsfelsen in der Höhle, die sich an der hinteren Wand wie Liebende umschlingen.

Unterkünfte auf Favignana

unterkuenfte-auf-favignana

Mit unseren Villen und Apartments auf Favignana können Sie die sizilianische Kultur wahrlich in sich aufnehmen, sich entspannen und die landestypische Lebensweise geniessen. Teilen Sie sich Ihre Zeit selbst ein und freuen Sie sich über Ihre eigenen vier Wände. Dieses zweite Zuhause erlaubt es Ihnen, die Schätze der "Perle der Ägäis" zu entdecken.

Die Luxusvilla Suite Aegusana könnte Ihr Traumferienhaus werden. Ausgestattet mit eigenem Pool und Sonnenterrasse liegt sie in einem liebevoll angelegten mediterranen Garten. Wie bei allen unseren sizilianischen Unterkünften bieten wir auf Wunsch Zusatzleistungen an, hier zum Beispiel geführte Touren, Einkaufsservice und Autovermietung.

Kontaktieren Sie uns für nähere Informationen zu bestimmten Unterkünften oder für Hilfe bei der Buchung Ihrer perfekten Selbstversorgereinheit auf Sizilien.

Sizilianische Reiseziele ab Favignana

Entdecken Sie die anderen Ägadischen Inseln, Favignanas kleinere Geschwister Levano und Marettimo, entweder bei einem Tagesausflug oder bei einem längeren Aufenthalt. Oder fahren Sie die 30 Minuten im Tragflügelboot zurück in die bezaubernde Hafenstadt Trapani, oder ins nahe gelegene Marsala, dem Zentrum des Weinbaus in Westsizilien.